Der Anspruch an die Qualität von Elektrofahrrädern bestimmt zunehmend deren Absatzmöglichkeiten. Werden Sie dieser Tatsache durch adäquate Testabdeckung und Qualitätssicherung nach Automotiveansprüchen gerecht!

 

 

Sicherheit und Transport

  • Erfüllung der 2006/42/EG-Maschinenrichtlinie
  • 220/380V Netzbetrieb
  • Abgesetztes Bedien- und Auswertesystem
  • Auf zwei Europaletten zu transportieren
  • Einsatz für EMV-Messungen geeignet

Integration

  • Direkter Antrieb der Tretlagerwelle
  • Trittzyklusvariation
  • Antrittsvalidierung der Motoren
  • Integrierte Sensoren inklusive Bus-Protokollierung

Bremse und Rekuperation

  • 1200 W / 45 Nm Dauerbremsleistung
  • 0 bis 60 km/h - auch für S-Pedelecs und eBikes
  • Schwingungsisoliert
  • 1200 W Antriebssleistungleistung für Rekuperationsmessungen

Trittleistung

  • 2 x 1000 W Antrieb
  • 2 x 120 Nm Drehmoment
  • 1 bis 120 U/min
  • Geräuschgedämmt

 

 

Qualität als Erlebnis zur Kundenbindung auf Messen und Veranstaltungen
Direkte Übertragung der Testfälle in die End-of-Line-Qualitätssicherung

 

 

Nach oben